Technische Daten

Länge über alles 13.65 m
Breite 3.12 m
Tiefgang 1.75 m
Verdrängung 8 t
Segelfläche 90 qm am Wind. Mit Spinaker 100 qm
Schlafplätze 4-8 je nach Komfortbedürfnis. Belegung mit 4 - 5 ist ideal.
Motor Yanmar 27 PS von 1990
Baujahr 1963
Baumaterial Mahagony formverleimt.
Rigg Holzmast original, Kutterrigg (ohne Klüverbaum) mit 6 verschiedenen Vorsegeln, Spinnaker, Lattengroß, Trisegel, Sturmfock.
Decksausrüstung 4 Fall-, 2 Reff, und 4 Schotwinschen, teilweise original restauriert, teilw. durch selbstholende ersetzt Elektrische Ankerwinde, Pallklinke, 2 Buganker, 50 m 10 mm-Kette, 1 Heckanker
Navigation/ Elektronik Log, Echolot, zusätzl. Logge, Handlot, Sextant, GPS, Autopilot, Kurzwellenradio
Sicherheit UKW mit DSC (Automatischem Satelliten Seenotruf), Rettungsinsel, Schwimmwesten, Fallschirmsignalraketen, Feuerlöscher
Sonstiges Beiboot AX3 mit Honda AB 2 PS, Sonnensegel, Kühlschrank, Grill.
Ausrüstungs- Philosophie Lisoletta ist traditionell ausgerüstet. Wir legen den Schwerpunkt auf Ausfallsicherheit auch bei rauen Bedingungen. Die Einrichtungen sind entweder manuell zu bedienen, oder es gibt ein manuelles back-up. Beispielsweise verzichten wir – auch aus Gründen der Segelleistung- bewusst auf Rollvorsegel (beim Kutterrigg ohnehin entbehrlich) oder Druckwassersysteme